Besucher_innen dieser Webseiten mit Logins

Einige Bereiche dieser Seiten sind nur für Kollektivisten zugänglich und durch Logins geschützt, d ie auf Wunsch durch eine verantwortliche Person eingerichtet und mit Vor- & Nachnamen sowie einer Mailadresse versehen werden, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben. Das am Anfang vergebene Passwort kann und sollte vom jeweiligen Kollektivist geändert werden, dann können wir es nicht mehr sehen. Auf Wunsch kann ein neues Passwort vergeben werden, das dann natürlich wieder geändert werden sollte.



Durch den Login auf diesen Seiten ist es für Administratoren rein technisch möglich zu schauen, wann und wie lange der/die Kollektivist/in mit welcher IP-Adresse eingeloggt war, welche Inhalte jeweils angesehen bzw. übertragen wurden und so weiter. Generell interessieren uns diese Daten nicht. Nur im Fall eines Hacker-Angriffs (kam leider schon vor) oder anderem Unfug wie z.B. der Verbreitung strafbarer Inhalte müsste geprüft werden, ob und welcher Login ggf. ohne Wissen des Kollektivisten verwendet wurde. Dieser kann dann auch gesperrt werden, also schützt eure Logins so wie eure Daten geschützt werden sollten :-)